CAAD workspace

Sketchup to Maxwell – common mistakes

Normalerweise kann man mit einem installierten Maxwell Plugin in Sketchup sein 3D Modell sofort in Maxwell rendern (maxwell client – grauer Button) oder öffnen (Studio – roter Button). Wenn das nicht funktioniert, dann können folgende Punkte kontrolliert werden:

 

 

1. Sind die “Layer0” oder “Layer1” deaktiviert? Das ist oft der Fall. Da dies aber die Standard Layer sind und viele, vor allem importierte Komponenten diese Layer nutzen (auch wenn sich die Komponente selbst auf einem anderen layer befinden können Teile der Komponente trotzdem auf diesen layern sein) verschwinden dann die Objekte.

Lösung: Layer0 oder Layer1 aktivieren.

2. Dateiname: maxwell nimmt keine Dateien die einen Punkt oder Sonderzeichen im Namen haben.

Lösung: Datei umbenennen.

3. Instanzen von Komponenten. Maxwell importiert Komponenten als Objekte mit Instanzen. Instanzen sind default nicht sichtbar, sondern nur als “bounding box” sichtbar, wenn man das dazugehörige Objekt anklickt. Sonst sieht man meist nur ein Objekt.

Lösung: Maxwell Fire benutzen um zu sehen, ob alle Objekte da sind.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *